Boxen

Finanzkrise – Schuldenabbau – Schuldenkrise

Hallo Freunde, alle reden immer wieder von Finanzkrise, Schuldenkrise, Bankenrettung etc., und wie das alles heißt! Hier zeige ich Euch nun wie Schulden abgebaut werden. Also, ein Bekannter von mir, wollte hier ein halbes Jahr aussteigen und nach Griechenland ziehen. Er ging also in eine Pension und fragte nach, allerdings wollte er sich das Zimmer

Frohe Weihnachten

  Ein frohes Weihnachtsfest, ein paar Tage Ruhe, Zeit spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen, Zeit für sich, für die Familie, für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für das neue Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein, und nur

verbunden mit:

Wer ist OBAMA

Wer ist OBAMA

  « EU-Gericht hebt Zulassung von Gen-Kartoffel auf Sonntagsansichten – Es weihnachtet sehr….. » Flugzeugunglück beflügelt Verschwörungstheoretiker 14/12/2013 von beim Honigmann zu lesen Streit um Obama-Geburtsland Die “Birther” glauben, Obama sei zu unrecht US-Präsident, da er kein gebürtiger Amerikaner sei. Nun ist die Frau verunglückt, die seine Geburtsurkunde beglaubigt hat – ein “Fest” für rechte Hardliner. Noch irgendwelche

Demütigung für Obama: Pleite-Staat Amerika kann keinen Krieg mehr führen

Demütigung für Obama: Pleite-Staat Amerika kann keinen Krieg mehr führen

Demütigung für Obama: Pleite-Staat Amerika kann keinen Krieg mehr führen Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  15.09.13, 03:36 Der wahre Grund für die Absage des US-Militärschlag gegen Syrien ist der verheerende wirtschaftliche Zustand der Streitkräfte: Führende Militärs haben hinter den Kulissen Präsident Obama die Gefolgschaft verweigert. Die Soldaten sind wegen des radikalen Sparkurses aufgebracht und haben dem

Russland eigentlich dafuer, nur man sagt es nicht so

Russland eigentlich dafuer, nur man sagt es nicht so

Syrien: Obama plant weitaus größeren Militärschlag als bisher bekannt   Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 08.09.13, 02:06  |  39 Kommentare   Der Militärschlag gegen Syrien dürfte deutlich massiver ausfallen als von US-Präsident Obama bisher öffentlich geplant. Er soll dem Assad-Regime in 48 Stunden mehr Schaden zufügen als die Rebellen in zwei Jahren Bürgerkrieg. Es soll

G 20 Enteignet die Weltbevölkerung

G 20 Enteignet die Weltbevölkerung

  Enteignung Schulden, Zins und Zinseszins G 20-Gipfel beschließt weltweiten Zugriff auf die Vermögen der Bürger Die Staats- und Regierungschefs sind beim g 20-Gipfel nicht zusammengetroffen, um über Syrien zu beraten: Es ging um einen weiteren Meilenstein zur Enteignung der Bürger im Zuge der außer Kontrolle geratenen, globalen Schuldenkrise. (Foto: G20) Im Schatten des Kriegsgetöses

verbunden mit:     

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.